Tweets

Die Sicht des Präsidenten

Die Sicht des Präsidenten


Schweizerischer Gewerbeverband sgv
Union suisse des arts et métiers usam
Unione svizzera delle arti e mestieri usam

Die Sicht des Präsidenten

Freie, offene Wirtschaft

Die Vielfalt der KMU ist einer der wich¬≠tig¬≠sten Tr√ľmpfe der Schweiz. Damit diese Vielfalt jedoch zur Ressource wird, braucht es eine Ordnungspolitik mit den vier Ele¬≠men¬≠ten Wirtschaftsfreiheit, tiefe Regu¬≠lie¬≠rungs¬≠dichte, freier Wettbewerb und Eigen¬≠tumsgarantie.

Vor diesem Hintergrund hat der Gewer¬≠be¬≠kongress im Berichtsjahr die Strategie und die Politischen Zielsetzungen des Schwei¬≠ze¬≠rischen Gewerbeverbands sgv f√ľr die Jahre 2022 bis 2026 verab¬≠schiedet. Unsere Vision ist eine freie, offene Wirtschaft, in welcher die vom sgv vertretenen mehr als 600¬†000 KMU eigenverantwortlich ihren Gesch√§ftsmodellen nachgehen ‚Äď so weit wie m√∂glich ohne Ein¬≠mischung des Staates.

Entsprechend konzentriert sich der sgv auch weiterhin auf sein Kern¬≠ge¬≠sch√§ft, den Regulierungs¬≠kosten¬≠abbau.¬†Die Senkung bestehender und die strikte Kontrolle k√ľnf¬≠ti¬≠ger Regulierungskosten setzt unternehmerische Kr√§fte frei. Und das wiederum entspricht ‚Äď ohne jede staatliche Ein¬≠mischung ‚Äď einem wirt¬≠schaftlichen Wachstumsprogramm, auf das die KMU in schwierigen Zeiten besonders dringend angewiesen sind.

Nach oben